Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Die Zukunft

betrifft uns alle.

Und weil ich Teil davon bin, muss ich aktiv etwas tun..

„Ich tu's" ist die Initiative für Energiesparen und Klimaschutz des Landes Steiermark.

Sie möchten mehr wissen? Kontakt aufnehmen geht ganz einfach.

Ein erster Schritt.

Seit einiger Zeit rede ich mit Freund*innen, Kolleg*innen und Auftraggeber*innen darüber, dass "es so nicht weitergehen kann". Ein distanziertes es ermöglichte mir bislang, das Thema so weit weg wie nur möglich zu halten. Konkret ist aber unsere Zukunft betroffen. Nicht meine Zukunft der nächsten ...vielleicht 50 Jahre, sondern die Zukunft von uns Menschen grundsätzlich. 
Welche Vorstellung habe ich davon, wie Menschen in 150, 300 oder 1000 Jahren leben sollen? 
Weit weg? Geht mich nichts an? Deren Problem, nicht meines? Meine Haltung dazu ist: "Es geht mich sehr wohl auch was an". 
Und, ja: Das was ich tun kann, ist wahrscheinlich nur ein Tropfen auf dem heissen Stein. Aber das ist - für mich - keine ausreichende Rechtfertigung dafür, nichts zu tun. Nun bin ich alt genug, mein Leben und meine Umgebung, meine Arbeit und meinen Konsum so zu gestalten, dass ich (m)einen Beitrag zu einer nachhaltig lebenswerten Welt leiste. 

So verstehe ich eine Solidargesellschaft. 

Welche konkreten Schritte ich setze, möchte ich hier sichtbar machen.

Auf dem Weg 

Wiederaufladbare Batterien: Verlängerung der Nutzungsdauer

  • Einweg-Batterien sukzessive durch wiederaufladbare NiMH-Akkubatterien ersetzen
  • 500-1000 mal wiederaufladbar 
  • nach fünf Jahren Einbußen bei Speicherkapazität
  • Einsatz speziell in Geräten mit höherem Energiebedarf

Wasser: Reduktion und Kreislauf

  • lokaler, rund 25 Meter tiefer Hauswasserbrunnen deckt 100% des Wasserbedarfes
  • wasserverbrauchende Elektrogeräte sind auf dem neuesten Stand
  • Reduktionsventile verringern die Durchflussmenge
  • Abwässerreinigunglokal in einer Bioschilfkläranlage

E-Mail mit Bedacht

  • Bestehende Newsletter werden abbestellt
  • keine neuen Newsletter werden abonniert
  • Anhangdaten werden komprimiert

E-Bike bis 15 Kilometer

  • Strecken unter 15 Kilometer in beiden Richtungen werden mit dem E-Bike zurückgelegt.

Einsatz und Vermeidung von Papier

  • Ausschließlicher Einsatz von Recyclingpapier


Mehr dazu...

Ökostromanbieter

  • Strom kommt von regionalen Ökostromproduzenten und -Lieferanten.

Thinking b4 printing

  • überwiegend digitale Dokumentenerstellung und Versand per Email
  • eingehende Dokumente werden digital abgelegt 

Kontakt

Christian Mehlmauer-Ziesler

Organisationsberatung

Supervision | Teamentwicklung | Klausurmoderation | Training


+43 (0) 650 322 69 45
+43 (0) 3178 28 4 44
office(at)mehlmauer-ziesler.at

Adresse

Rauchenberg 66
8181 St. Ruprecht an der Raab
Österreich

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8:00-18:00
und nach Vereinbarung